Balkone

Wir fertigen z.B. Edelstahl Treppengeländer, Balkongeländer und Balkone und vieles mehr was sich aus Metall und Edelstahl herstellen lässt.

Vorstellbalkone
Diese frei stehende, nachträglich angebrachte Balkonkonstruktion wird auf Stützen vor die Fassade gestellt und durch Befestigungselemente sicher mit dem Bauwerk verankert. Eine ideale Lösung für die Totalsanierung: Die alten Balkone werden einfach abgetrennt und die neuen Schüco Balkone vor die Fassade gestellt. Alle Arbeiten werden ohne Einschränkung der Innenräume sauber und bequem von außen ausgeführt.


Anbaubalkone
Die kostengünstige Variante für Neubauten bzw. Nachrüstungen bei vorhandenen Gebäuden sind so genannte Anbaubalkone. Diese werden frontseitig durch Stützen getragen und wandseitig durch Konsolen mit dem Gebäude verbunden. Das Ergebnis: Eine neue, attraktivere Gebäude-Optik und mehr individuelle Lebensqualität führen zu mehr Wohn- und Mietwert bei einer bislang balkonlosen Immobilie.

Kragarmbalkone
Wenn Toreinfahrten, Gehwege oder Stellplätze kein Fundament und keine Stützen zulassen, ist der auskragende, vorgehängte Balkon die optimale Lösung für Sie. Wandseitige Randstützen, die punktuell je Geschossdecke befestigt werden, dienen zur Lastabtragung und zum Anhängen von attraktiven Aluminium-Balkonen.


Stapelbalkone
Aluminium-Stapelbalkone von Schüco tragen maßgeblich zur Attraktivität der Fassade bei und fügen sich harmonisch ins Gesamtbild ein. Innen liegende Stützen gewährleisten die optische Einheit der Stapelbalkone. Diese Systeme sind auch als Anbau- und Vorstellbalkon erhältlich. Mit einer geringeren Bautiefe von 160 mm erreichen Sie die gleiche Balkongröße. Durch innen liegende Stützen, deren Befestigung über T-Verbinder mit dem Randträger erfolgt, erzielen Sie außerdem auch optisch eine Einheit. Der Einsatz von Konsolen und Stützenverbindern entfällt dadurch.